Selbstmanagement für Businessfrauen in Verantwortung

Damit dein Stresslevel nicht zum Dauerzustand wird!

Exklusives 12 Wochen 1:1 Mentoring Programm

– 6 Plätze im Quartal –

Alles im Blick, alles schaffen:

Endlich wieder effizient und mit Freude arbeiten dank top Selbstmanagement!

Trage dich gerneunverbindlich auf der Warteliste ein.

Selbstmanagement für Businessfrauen in Verantwortung damit dein Stresslevel nicht zum Dauerzustand wird

Ist das aktuell dein Job-Alltag?

Du sitzt im Büro. Es kommt unerwartet eine Benachrichtigung für ein Meeting, in das du musst. Deine To-Do-Liste ist so lang, das schaffst du heute sowieso nicht mehr.
Du hast schon drei Termine verschoben, weil etwas anderes dazwischengekommen ist.

Jetzt kommt auch noch jemand mit einer Bitte:
„Das brauchen wir bis heute Abend, kannst du dich darum kümmern?“

Du kannst nicht nein sagen. Also ist es schon wieder einer der vielen Tage, wo du über Mittag am Schreibtisch sitzt, weil du dir keine Pause nehmen kannst.

Und du weißt jetzt schon, dass du heute Abend schon wieder später Feierabend machen wirst und trotzdem mit deiner Arbeit nicht da bist, wo du sein möchtest.

Du hast einen hohen Anspruch an dich selbst, möchtest perfekte Ergebnisse abliefern. Stattdessen passieren dir jetzt häufiger Fehler.

Es ist keine Phase mehr, es mutiert zum Dauerzustand!

Du schiebst so viel vor dir her, dass du es nicht mehr aushalten kannst? Du fragst dich: „Wie soll ich das alles schaffen?“ 

Ich möchte die Sisyphusarbeit endlich beenden!

Bevor es eine „never ending story“ wird, schau dir an, wie die Welt nach unserer Zusammenarbeit für dich aussehen könnte.

Ilka frustriert

Das kannst du in 12 Wochen erreichen:

Du kommst pünktlich nach Hause und planst 17 Uhr pünktlich Feierabend, du triffst dich mit einer Freundin auf einen Sundowner! 🍸🍹 Du gehst entspannt nach Hause, weil du weißt, was morgen auf dich wartet. Und wie deine Woche aussehen wird.

  • Endlich kannst du durchatmen, denn mit deinem klaren Fahrplan und deiner eigenen Struktur verschaffst du dir immer wieder den Überblick über deinen Bereich.
  • Im Umgang mit Vorgesetzten bist du sicher und souverän: Du kannst jederzeit sagen, wo du aktuell mit deinen Projekten und Aufgaben stehst.
  • Selbstmanagement auf dich zugeschnitten: Du kannst leicht deine Prioritäten setzen. Mit einem Lächeln fokussierst du dich auf das, was dir den größten Effekt bringt.
  • Weil du locker und proaktiv handelst, behältst du auch den Kopf oben, wenn von außen wieder einmal Chaos hereinbricht.
  • Den Spaß an der Arbeit hast du wiedergewonnen, weil du weißt, dass du deine Aufgaben schaffst.
  • Du fühlst dich erleichtert und selbstbestimmt.
Sonnenzustand
Elisabeth Lamboy Coaching Mentorin

Profitiere von meiner Erfahrung!

Ich kenne deine Situation aus eigener Erfahrung. ⍨

Ich bin in meinem Berufsleben auch immer wieder gestolpert. Habe mir blutige Nasen geholt, andauernd gab es Hindernisse, Hürden. Eine Zeitlang konnte ich das aushalten: Wir sind Gewohnheitstiere. Es dauert lange, bis wir uns aufraffen und uns aus mißlichen Situationen befreien. Vor allem, bis wir lernen, wie das geht!

Es sind Tage wie dieser, die das Fass zum Überlaufen bringen:

Ein Kollege steckte kurz den Kopf zur Tür rein und fragte, warum er die Auswertung für Projekt X noch nicht hat: „Die Deadline war heute.“ Ich bin fast vom Stuhl gefallen, weil das bei mir komplett untergegangen war. Ich hätte nie gedacht, dass mir so was passiert, ich hatte doch früher alles so gut im Griff.

Ein wichtiger Meilenstein, die Geschäftsleitung wartete auf diese Zahlen. „Kommt gleich!“ hab ich geantwortet. Aber ich hatte richtig Angst, welche Konsequenzen das für mich haben kann.

Als er weg war, sind mir tatsächlich die Tränen gekommen. Ich war komplett durch den Wind, konnte erst einmal gar nichts machen. Nach einer Weile habe ich tief durchgeatmet und den Bericht so schnell wie möglich fertig gemacht. Das Ergebnis wurde meinen Ansprüchen nicht im geringsten gerecht, ich fand es eher blamabel. Es wurden tatsächlich Fehler gefunden. DAS MIR! 🙈 Aber die Welt ist dadurch nicht untergegangen.

Das war der Wendepunkt. Ich habe die Energie und den Mut aufgebracht, mich rauszuziehen, um aus diesem Kreislauf rauszukommen. In diesem Stadium ist es nicht leicht, die erforderliche Kraft und Zeit alleine aufzubringen. Aber ich habe es geschafft!

Die gleichen hinderlichen Muster habe ich als Unternehmensberaterin später in den Firmen wiedergefunden: Bei Führungskräften, Projektleiter:innen, allen in verantwortungsvollen Positionen, die meistens ein mehr als tagesfüllendes Programm haben. Es fehlt an Selbstmanagement und Selbstführung. Ohne die richtige Einstellung und die passenden Systeme schaffen sie es nicht, die eigenen Ansprüche zu erfüllen.

Seither ist es mir ein Herzensanliegen, anderen zu zeigen, wie sie sich aus ihrer mißlichen Lage befreien können.

Wie ist es heute?

Natürlich passiert es mir noch, dass ich mich übernehme. Ich neige dazu, mir sehr viel vorzunehmen – genau das liebe ich ja auch.

Wenn es überhand nimmt und ich nicht weiß, wo ich anfangen soll, schaffe ich es heute allerdings, handlungsfähig zu bleiben.

Ich kann einen Schritt rausgehen und mir Überblick und Fokus leicht neu verschaffen.
Ich komme wieder in meine Kraft.

Kundenaussage

Sobald wir unsere Resilienz stärken bleiben wir handlungsfähig!

Möchtest du jetzt wissen, wie du den Druck wegbekommst?
Wie du gut gelaunt, optimistisch und energiegeladen arbeiten kannst?
Wenn du resilient und stark bist, wirft dich nichts so leicht um.

Selbstmanagement wie es für DICH passt!

Das ist der Ablauf in den 12 Wochen:

Kick-Off - Ist und Soll ermitteln:

Erst einmal schauen wir uns deine aktuelle Situation an, damit wir wissen, wo du gerade stehst. Ich schicke dir einen Fragebogen, der uns hilft, dein Verbesserungspotential zu erkennen. Das zeigt uns die Handlungsfelder für die nächsten Wochen.

Themen in den 12 Wochen:

Das ist der Prozess, den wir im Programm durchlaufen:

1zu1 Prozess Ablauf Selbstmanagement

Auf jeder Stufe definieren wir die Stellschrauben, an denen wir drehen können, um dein Selbstmanagement zu optimieren. Wir legen Schwerpunkte und Prioritäten fest: Unser Fahrplan für die Zusammenarbeit.

Abschluss-Gespräch:

Am Ende des Programms schauen wir uns an, was wir gemeinsam erreicht haben. Wir besprechen, wie du allein weitermachst: Wie du effizient auf dem Weg bleibst und was deine nächsten Schritte sein werden.

Das sind die Angebots-Varianten:

1:1 Mentoring Klassik

Ilka Selbstorganisation

Das alles bekommst du in der Klassik-Variante:

Kick Off-Termin
Damit du gut vorbereitet in unsere 12 Wochen startest.

6 Termine 1:1 Coachings
Wir gehen ganz individuell auf deine Fragestellungen ein und arbeiten genau an den Themen, die gerade für dich relevant sind.

5 Termine Messenger Support
Du kannst mich an diesen Terminen via Messenger erreichen, um Knoten zu lösen, die in der Umsetzung aufkommen.

Abschluss-Gespräch
Wir ziehen gemeinsam Bilanz und besprechen, wie du alleine weitergehst.

Die Begleitung im Programm - ein zentrales Element

Ich weiß aus jahrelanger Erfahrung, dass wir leicht vergessen, was wir nicht dokumentieren, deshalb fassen wir alle Termine in Trello zusammen. Das ist ein zentrales Element unserer Zusammenarbeit. Damit du den Kopf frei hast zum Umsetzen, mache ich das: mein spezieller Service für dich. ㋡

Hier hast du alles auf einen Blick, an einem Ort:

  • Die Übersicht der Termine, die wir für die nächsten 12 Wochen vereinbart haben.
  • Die Historie unserer Termine: Du kannst immer wieder nachschauen, was wir wann gemacht haben.
  • Du siehst deine Fortschritte, siehst, wie die Inhalte wachsen.
  • Hier halten wir fest, welche Stellschrauben du immer mal wieder drehen kannst, damit du langfristig weißt, wie du in bestimmten Situationen reagieren willst.
  • Die wöchentlichen Aufgaben mit den wichtigsten ToDos, damit du genau weißt, was gerade ansteht.
  • Auch Impulse aus den Messenger-Terminen halte ich schriftlich für dich fest, damit dir nichts „hintenrunterfällt“.

Wir wissen immer genau, woran wir gerade arbeiten. Und wir können deine Erfolge feiern!

Bonus: Deinen Zuschuss zum Programm verhandeln

Wir bereiten gemeinsam vor, wie du dir bei deinem Chef einen Zuschuss zum Programm holen kannst. Nicht nur du hast einen Vorteil davon, dass du in dich investierst. Wir schauen, was du für dich rausholen kannst.

Premium-Variante Intensiv

Du wünschst dir mehr Support?

In der Intensiv-Variante erhältst du alles aus der Klassik-Variante

plus 5 live 1:1 Coachings statt des Messenger-Supports

Bonus: 3 Jokertermine, die du optional einsetzen kannst
➯ „Panikzone:
Ad hoc Telefon- oder E-Mail-Support, wenn es „brennt“. Du erhältst Unterstützung in einer kniffligen Situation.

Alternativ: Wunschthema
Wir behandeln ein Thema, das außerhalb des regulären Programms liegt.

Ilka in motion

Die 12 Wochen werden dich enorm nach vorne bringen. Auch, wenn es mal wieder hektisch wird im Job: Du hast deine Werkzeuge, mit denen du dem Stress begegnen kannst!

Bist du bereit, dein Selbstmanagement in die Hand zu nehmen?

Klare Linie

In jedem Quartal biete ich 6 Plätze für das 1:1 an.

Wenn du dich auf meine Warteliste einträgst, kontaktiere ich dich, sobald ich Kapazitäten habe! Das ist selbstverständlich völlig unverbindlich.

Oder möchtest du erst einmal sprechen? Lass uns schauen, ob ich aktuell die richtige Begleitung für dich bin. Wenn wir zusammenpassen, freue ich mich, die Reise mit dir gemeinsam anzutreten.

Buch dir jetzt ein Kennenlern-Gespräch:

Selbstmanagement Mentoring Coaching Programm